Philosophy Reference

Stefan Raß's Antike Philosophie in der Moderne? PDF

By Stefan Raß

ISBN-10: 3656767602

ISBN-13: 9783656767602

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, notice: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Hauptströmungen der Politischen Philosophie - Antikes Denken, Sprache: Deutsch, summary: Der Begriff der Gerechtigkeit (dikaiosýne) ist seit Jahrtausenden Gegenstand philosophischer Diskussionen. Bis in die Moderne bleibt die Frage nach der Gerechtigkeit kontrovers. Sie wird als Grundnorm menschlichen Zusammenlebens erachtet und dient Staaten als Legitimationsbasis für ihre Judikative. Das Lexikon der philosophischen Begriffe definiert Gerechtigkeit als „eine grundlegende Tugend und ein Grundprinzip des Rechts und des sittlichen Handelns.“ Welche Handlungs- und Rechtsnormen sich daraus ableiten können, bleibt jedoch umstritten.
Wie Gerechtigkeit in einer gesellschaftlichen Ordnung wirksam werden soll wurde schon vor Platon diskutiert, dessen Werke noch bis heute sehr großen Einfluss in die Philosophie haben. Gerechtigkeit ist zentral in seinen Schriften über den Staat mit denen er Überlegungen vieler nachfolgender Denker basic prägte. Aus der Sicht des Philosophen Sokrates, dem Lehrer Platons, wird dort in Dialogform die Entstehung einer gerechten Staats- und Gesellschaftsform diskutiert.
1971 leitete John Rawls eine „Renaissance der Gerechtigkeit“ ein und rückte mit seinem Buch concept of Justice der Begriff der dikaiosýne wieder in den concentration der politischen und Moralphilosophie. Das Thema warfare jedoch „nicht dem Vergessen entrissen, sondern der Vermutung der Bedeutungslosigkeit für die Gesellschaftstheorie.“
Beide Denker beschäftigen sich mit der Frage used to be eine gerechte Gesellschaft ausmacht und wie guy diese umsetzen kann. Jedoch trennen beide quickly zweieinhalbtausend Jahre. Diese Arbeit versucht zu ergründen worin die Unterschiede und Gemeinsamkeiten dieser beiden Gerechtigkeitskonzeptionen liegen – Wie viel Platon steckt in Rawls?
Um diese Frage zu beantworten wird eine vergleichende examine beider Denkansätze herangezogen. Dies soll die Möglichkeit bieten, Parallelen in der Auffassung von Gerechtigkeit aufzuzeigen, sowie Abweichungen oder konträre Ansichten darzulegen.

Show description

Read Online or Download Antike Philosophie in der Moderne? Gerechtigkeitskonzeptionen nach Platon und John Rawls (German Edition) PDF

Best philosophy reference books

Ernst Wolff's De L'éthique à la Justice (Phaenomenologica) (French PDF

Emmanuel Lévinas est le philosophe de l. a. non-indifférence; il n’est en aucune sorte un philosophe indifférent. Son inquiétude personnelle et engagement politique ont trouvé une expression philosophique dans une quête à deux versants. Dans le versant ontologique, il cherche à montrer que même si l’homme est l’événement de compréhension de l’être, tout l’homme et toute signification ne se réduisent pas à los angeles compréhension de l’être seul.

H.P. Kainz's “Active and Passive Potency” in Thomistic Angelology PDF

A. "SEPARATE components" AND lOR" ANGELS"? it's attention-grabbing to notice that, in an expressly theological treatise resembling the Summa theologiae, St. Thomas often makes use of the time period "angel", rather than "separate substance"; whereas in works with a much less particular theological reason - e. g. the Summa contra gentiles and the De substantiis separatis 1 - he as a rule prefers the time period "separate substance".

Download PDF by Alexander Wittwer: Volkspartei CDU. Organisationsstruktur, politisches Programm

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, observe: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Politikwissenschaft & Japanologie), Veranstaltung: Parteien und Parteiensystem der Bundesrepublik Deutschland, Sprache: Deutsch, summary: Ohne Zweifel erfüllt die CDU auf den ersten Blick alle Kriterien einer Volkspartei.

Ethical Assessments of Emerging Technologies: Appraising the by Federica Lucivero PDF

This publication systematically addresses the difficulty of assessing the normative nature of visions of rising applied sciences in an epistemologically strong means. within the context of democratic governance of rising applied sciences, not just it is very important consider applied sciences’ ethical importance, but in addition to deal with their rising and destiny orientated personality.

Extra info for Antike Philosophie in der Moderne? Gerechtigkeitskonzeptionen nach Platon und John Rawls (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Antike Philosophie in der Moderne? Gerechtigkeitskonzeptionen nach Platon und John Rawls (German Edition) by Stefan Raß


by Thomas
4.5

Rated 4.04 of 5 – based on 28 votes